Aktuelle Informationen für Eltern

Liebe Eltern,

 

ein erfolgreiches Schuljahr neigt sich dem Ende zu. 40 Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen verlassen uns und gehen in die weiterführenden Schulen über. Wir wünschen ihnen an dieser Stelle nochmals alles Gute für den weiteren Lebensweg. Den Eltern herzlichen Dank für ihr Engagement in den vier Jahren.

Mit Ihrer tatkräftigen Unterstützung hat alles gut geklappt. Vielen Dank.

 

Heute möchte ich mich auch von Ihnen in den baldigen Ruhestand verabschieden. Auch, wenn ich mich auf den neuen Lebensabschnitt sehr freue, werde ich den Arbeitsalltag vermissen und mich gerne an die Arbeit zurück erinnern.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Ihnen für die gute Zusammenarbeit der letzten 25 Jahre. Man geht halt immer mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

 

Ein besonderer Dank gilt den drei „Schnippel-Teams“, die uns das ganze Jahr mit Obst und Gemüse versorgt haben. Sollten Sie im kommenden Schuljahr Zeit haben, das Team zu unter-stützen (Di. oder Mi. oder Do. ab 08:00 Uhr), würden wir uns über eine Rückmeldung im Büro freuen.

 

Am Freitag, dem 28.06.2019 ist nach der Verabschiedung unser Sommerfest und auch der Flohmarkt. Für unseren Flohmarkt bitten wir Sie noch um Spenden wie Schmuck, Tücher und Taschen, Haushaltsgegenstände etc. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

 

Die 4. Klassen werden am Freitag, dem 28.06.2019 um 10.00 Uhr im Kleinen Haus des Staatstheaters verabschiedet. Die Eltern sind zu dieser Veranstaltung herzlich willkommen.

 

Am letzten Schultag, Mittwoch, dem 03.07.2019, haben wir um 10.15 Uhr unseren Abschluss-gottes­dienst in St. Aegidien. Dazu sind Sie herzlich eingeladen. Der Gottesdienst wird gegen 10.45 Uhr beendet sein. Die Taxen kommen zur Kirche, die Kinder werden dort entlassen bzw. laufen mit den Lehrkräften zurück zur Schule. Sollten Sie Ihr Kind selbst abholen können, sagen Sie bitte den Fahrer/innen Bescheid.

 

Für die Einschulungsfeier am Samstag, dem 17.08.2019 haben sich wieder traditionell die Eltern der zukünftigen Klassen 2a und 2b bereit erklärt, Kuchen zu backen, Kaffee, Tee und Saft aus-zuschenken. Dafür herzlichen Dank. Der Erlös dieser Cafeteria ist für den Freundeskreis der GS Edith Stein be­stimmt.

Die Einschulung beginnt wieder um 9.30 Uhr in der Kirche St. Aegidien. Danach werden wir zur Schule wechseln. Die Schulanfänger gehen dann gleich mit ihren Lehrerinnen in die neuen Klas­senräume. Die Klasse 1a wird von Frau Wünsch-Baumgarten und die Klasse 1b von Frau Hoffmann übernommen.

 

Am ersten Schultag nach den Sommerferien, am Donnerstag, dem 15.08.2019, kommen unsere Schülerinnen und Schüler alle um 8.00 Uhr; der Stundenplan wird ihnen dann bekannt gegeben.

 

Bitte kaufen Sie für das neue Schuljahr kein Hausaufgabenheft, es wird wieder von uns verteilt. Der Freundeskreis und ein Sponsor übernehmen den Großteil der Kosten. Es wird nur 1,00 € pro Schüler eingesammelt.

 

Denken Sie auch daran, dass unsere Schul-T-Shirts im Sportunterricht Pflicht sind. Alle Größen und auch Caps sind nach den Ferien wieder verfügbar.

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern erholsame Sommerferien.

 

Herzlichst

gez. B. Schwabe

Schulleiterin


Einschulung

Für Kinder, die in der Zeit vom 1. Juli bis zum 30. September eines Jahres das sechste Lebensjahr vollenden, können die Erziehungsberechtigten den Schulbesuch durch schriftliche Erklärung gegenüber der Schule um ein Jahr hinausschieben.

Die formlose Erklärung ist vor dem Beginn des Schuljahres bis zum 1. Mai gegenüber der Schule abzugeben. Sie muss nicht begründet werden.

Es handelt sich um die Kinder, die in der Zeit vom 2. Juli bis zum 1. Oktober ihren sechsten Geburtstag haben.

Die Erklärung ist von allen Erziehungsberechtigten zu unterschreiben.