Grundsätzliches über diese Schule

Staatliche Schule

Keine Privatschule

Wir sind eine staatliche Angebotsschule für katholische Kinder aus ganz Braunschweig.

Wir arbeiten nach den niedersächsischen Vorgaben und Lehrplänen, nach denen auch die Bezirksgrundschulen arbeiten.

Schulträger ist die Stadt Braunschweig. Es entstehen keine Schulgebühren.

Die Schule existiert seit über 300 Jahren.


ohne Einzugsgebiet

für Kinder aus der ganzen Stadt

Unsere Schule ist ein Angebot für Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Stadtgebiet. Die sonst üblichen Schulbezirke gelten für eine Angebotsschule nicht.


Konfessionsoffen

Auch für nicht-katholische Kinder

Wir sind offen für Kinder mit anderer Konfession und auch für Kinder ohne Konfession.

Leider ist deren Aufnahme nach dem Niedersächsischen Schulgesetz nur begrenzt möglich.

Es gibt für konfessionsverschiedene Kinder ein eigenes Anmeldeformular. Ein gesetzlich vorgeschriebenes Losverfahren entscheidet über die Aufnahme.