Aktuelle Fotos

Vom Korn zum Brot…

… lautete das Thema im Sachkundeunterricht der 3. Klassen. Mit dem Bus fuhren wir von Braunschweig nach Gifhorn und erfuhren im internationalen Mühlenmuseum Gifhorn viel über die schwere Arbeit eines Müllers früher. Mit verschiedenen Mühlen mahlten wir das Getreide zu Mehl, bestiegen eine Bockwindmühle und sahen an einem der vielen Modelle im Ausstellungsgebäude, wie die Mühle in den Wind gedreht wurde. Und da wir nun ja auch irgendwie kleine Müller waren erhielten wir jeder das Müllerdiplom. Ein toller Ausflug, fanden alle.

Einschulung 2021 an der Grundschule Edith Stein

Endlich ist es soweit. Unsere mächtig aufgeregten Einschüler betreten mit ihren engsten Familienmitgliedern die Kirche, in der sie in nur noch wenigen Minuten unserer Schulgemeinschaft beitreten werden. Die 4. Klassen gestalten die Feierstunde musikalisch und feierlich, heißen sie herzlich willkommen. Probst Heine freut sich, dass seine Kirche nach langer Coronaauszeit wieder voller Schulleben ist.

Nachdem Frau Samson die Einschüler feierlich auf die Bühne bittet gibt es Applaus und einen Segen vom Probst. Anschließend findet die erste Schulstunde in festlich geschmückten Klassenräumen der Grundschule Edith Stein statt und dann endlich DAS Highlight des Tages: die lang ersehnte Schultüte. Doch noch heißt es Warten, denn auf dem Schulhof ertönt tosender Beifall als die Erstklässler den Schulhof betreten, Fotoshootings beginnen – denn dieser einzigartige Moment muss für die Ewigkeit festgehalten werden.

Noch ein Muffin vom Buffet und jetzt aber los, feiern in Familie und dann endlich die Schultüte aufmachen.

Ein paar Eindrücke haben wir hier für Sie festgehalten:

Quelle: GS Edith Stein / Rüdiger Knuth